1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Tage der Entscheidung für Opel

Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg hat kurz vor der Entscheidung über die Zukunft von Opel die Hoffnung geäußert, dem Autobauer eine Insolvenz ersparen zu können. "Ich glaube, dass eine Zustimmung zum Treuhandmodell aus mehreren Gründen auch im Interesse der US-Regierung ist", sagte er der "Welt am Sonntag". Von der Zustimmung der US-Seite hängt es ab, ob der Vorschlag des Ministers zu einer solchen Überbrückungslösung für Opel umgesetzt wird. Ohne dieses Modell drohe eine Opel-Insolvenz des Autobauers, warnte Guttenberg. Das gleiche gelte, falls die bis Mittwoch fälligen Übernahmekonzepte der Interessenten Magna und Fiat nicht tragfähig seien.