1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Tag der Gewalt in Libyen

Bei einem der blutigsten Anschläge seit langem sind mindestens 70 Menschen getötet und hunderte verletzt worden. Ein schwerer Rückschlag nach dem durch die UNO vermittelten Friedensabkommen vom Dezember. In Libyen tobt nach wie vor ein Machtkampf.

Video ansehen 01:50