1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Asien

Tag 1: Ankunft in Shanghai

Kultuschock für die jungen Musiker des Bundesjugendorchesters. Ferne aus dem Reich der Mitte berichten sie über ihre neuen Erkenntnisse über das Land, wo mit Esstäbchen gegessen wird.

Shanghai Skyline bei Nacht. (Foto: Tang Dewei)

Shanghai Skyline bei Nacht

15:30 Uhr Ankunft am Airport Shanghai. Empfangen werden wir mit einem riesigen Poster von unserem Konzert am Flughafen. Draußen ist es 35 Grad heiß, die Luft extrem neblig.

Nach ca 14 Stunden Flug freuen wir uns alle auf eine Dusche. Abends geht's los mit einer "Lichter-Fahrt" durch die beleuchtete Metropole. Während der Busfahrt erfahren wir schon eine Menge über die Stadt und das Land. Zum Beispiel sehen wir das ehemalige Expo-Gelände und den Konzertsaal, wo wir morgen auftreten. Unsere Begleiterin erzählt uns, dass ihr Opa einmal eine Geldbörse aus der Hosentasche geschnitten wurde.

Junge Musiker freuen sich auf die Metropole Shanghai (Foto: BJO)

Junge Musiker freuen sich auf die Metropole Shanghai

Nach dem Abendessen fahren wir alle durch den klischeebekannten Chaosverkehr zum großen Aussichtsturm, dem Oriental Pearl Tower. Wahnsinn! Was hier alles leuchtet, glänzt und beeindruckt. Eine riesige Skyline, in Höhe und Helligkeit berauschend. dann ins Hotel und nach 30 Stunden endlich wieder ein Bett. Wie wir hören, sind auch die Instrumente gut angekommen. Morgen das erste Konzert auf chinesischem Boden!