1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

T-Systems plant angeblich Warnstreiks

Beim DAX-Unternehmen Deutsche Telekom sind einem Zeitungsbericht zufolge Warnstreiks in Vorbereitung. Es gehe um die Geschäftskundensparte T-Systems, bei der es bereits Ende der Woche zu ersten Arbeitsniederlegungen kommen könne, berichtete die 'Financial Times Deutschland' in ihrer Donnerstags-Ausgabe (12.10.) unter Berufung auf Gewerkschaftskreise. Angeblich plant das T-Systems-Management, mehr Stellen zu streichen als bislang bekannt. Spartenchef Lothar Pauly habe jüngst in einem Interview erklärt, bei der Mittelstandsorganisation Business Services fielen demnächst 1.600 Stellen zusätzlich weg und nicht wie angekündigt 5.500 Stellen.

  • Datum 12.10.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9Ezm
  • Datum 12.10.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9Ezm