1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

T-Mobile strebt in den USA über 30 Millionen Kunden an

Die Übernahmewelle auf dem US-Mobilfunkmarkt bietet nach Einschätzung von Telekom-Chef Kai-Uwe Ricke der Tochterfirma T- Mobile große Chance für Marktwachstum. Im nächsten Jahr werde das Unternehmen rund 20 Millionen Nutzer haben, sagte er der "Financial Times Deutschland" (Dienstagsausgabe). "Bis 2010 peilen wir 30 bis 35 Millionen Mobilfunkkunden in den USA an". T-Mobile US gilt heute bereits als die umsatzstärkste Mobilfunkgesellschaft der Telekom.

  • Datum 28.12.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/63Jg
  • Datum 28.12.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/63Jg