1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Türkei zahlt Restaurierung osmanischer Brücke

Die Türkei wird nach bosnischen Medienberichten die Restaurierung der bekannten Brücke über den Drina-Fluss in Bosnien-Herzegowina finanzieren. Die im 16. Jahrhundert von dem osmanischen Architekten Sinan gebaute Mehmed-Pasha-Brücke in der Stadt Visegrad solle mit fünf Millionen Euro wieder hergestellt werden, hieß es in Sarajevo. Dann werde sich die Stadt um die Anerkennung als UNESCO-Weltkulturerbe bemühen, kündigte Bürgermeister Miladin Milicevic an.

Die 179 Meter lange Steinbrücke überspannt in elf Bögen den Fluss und galt beim Bau als Wunderwerk osmanischer Ingenieurkunst. Sie war in den Jahrhunderten durch Hochwasser und Kriege beschädigt worden. International bekannt wurde sie durch den Roman "Die Brücke über die Drina", in dem Ivo Andric (1892-1975) die damalige Zeit beschreibt. Er hatte dafür 1961 den Literaturnobelpreis erhalten.

  • Datum 25.05.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/AjRT
  • Datum 25.05.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/AjRT