1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Europa aktuell

Türkei: Wenn Kinder heiraten

Im Südosten der Türkei ist die Zwangsverheiratung Minderjähriger auf dem Vormarsch. Auch verkaufen seit dem Bürgerkrieg in Syrien mittellose Flüchtlingsfamilien ihre Mädchen an türkische Männer.

Video ansehen 05:29

Nach dem angeblichen Selbstmord einer 15-jährigen und einer erfolgreichen TV-Serie zum Thema wird nun kontrovers über die sogenannten Kinderbräute diskutiert. In einigen Regionen wird jedes zweite Mädchen zur Kinderbraut. Eltern lassen ihre Kinder illegal bei einem Iman trauen, denn das gesetzliche Mindestalter für die Ehe liegt auch in der Türkei bei 18 Jahren. Und die Verheiratung Minderjähriger kann mit Gefängnis bestraft werden. Menschenrechtler laufen Sturm: nicht selten gelangten die Mädchen in Wahrheit in die Hände Pädophiler und würden zur Vergewaltigung freigegeben.