1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Europa aktuell

Türkei: Kurdische Schmuggler

Iranische Grenzsoldaten machen erbarmungslos Jagd auf junge Kurden, die billiges Dieselöl über die Grenze schmuggeln. Und die Türkei schweigt, um das Verhältnis zu Teheran nicht zu belasten.

Video ansehen 04:58
Erst im Januar wurden die letzten Opfer der iranischen Grenzsoldaten an die türkischen Behörden übergeben. Die Regierung in Ankara macht nicht viel Aufhebens um die Opfer, trotz der Proteste von Angehörigen und Menschenrechtlern. Die Beziehungen zum Iran sind eng, die Türkei bezieht mehr als ein Drittel ihrer Öl- und Gasimporte von dort. Die EU erwartet eine Kursänderung in der türkischen Iranpolitik - und dass Ankara endlich die schlechte wirtschaftliche Situation der Kurden in der Region verbessert.