1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Syrien: Japanische Journalistin getötet

Die Kriegsberichterstatterin Mika Yamamoto wurde in Aleppo wahrscheinlich von der Kugel eines Regierungssoldaten getötet. Die USA schließen einen Militäreinsatz im Syrien-Konflikt nicht mehr aus. US-Präsident Obama hat mit einem Militärschlag gegen Syrien gedroht, sollte das Assad-Regime chemische Waffen einsetzen oder deren Einsatz vorbereiten.

Video ansehen 01:45