Symbolische Anerkennung für sowjetische Kriegsgefangene | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 10.05.2017
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Webvideos

Symbolische Anerkennung für sowjetische Kriegsgefangene

Fünf Millionen Rotarmisten gerieten während des Zweiten Weltkriegs in deutsche Gefangenschaft. Alexandr Afanasjew ist einer von nur etwa 4.000, die noch leben. In Deutschland sucht er nach Spuren aus der Kriegszeit.

Video ansehen 01:53
Jetzt live
01:53 Min.