1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Swiss weiter in Turbulenzen

Der Konzernchef der schweizerischen Fluggesellschaft Swiss, Andre Dose, ist mit sofortiger Wirkung zurückgetreten. Grund ist eine mögliche Strafuntersuchung gegen ihn wegen des Absturzes eines Crossair-Flugzeugs im November 2001. Dose gab seinen überraschenden Rücktritt am Mittwochabend in einer kurzfristig einberufenen Pressekonferenz in Zürich bekannt. In der derzeit wirtschaftlich schwierigen Phase der Swiss könne er es nicht verantworten, als Konzernchef für eine unbestimmte Zeit nicht verfügbar zu sein, sagte der 47-Jährige. Doses Rücktritt trifft die Swiss in einer wirtschaftlich immer noch schwierigen Phase.

  • Datum 11.03.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4mFN
  • Datum 11.03.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4mFN