1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Subventionsstreit vor der WTO

Die Welthandelsorganisation (WTO) hat am Mittwoch zwei Sonderausschüsse zur Untersuchung der öffentlichen Subventionen für die Flugzeughersteller Airbus und Boeing eingerichtet. Die Europäische Union und die US-Regierung werfen sich gegenseitig vor, den Airbus-Konzern beziehungsweise den amerikanischen Hersteller Boeing illegal zu subventionieren. "Dieser Fall wird der komplizierteste, den die WTO je zu behandeln hatte", sagte der Sprecher der EU-Delegation in Genf, Fabian Delcros. Die Tür zu Verhandlungen mit den USA stehe aber ungeachtet des WTO-Verfahrens weiter offen, betonte er.

  • Datum 20.07.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6wOP
  • Datum 20.07.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6wOP