1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

"Studio 54" kommt nach Deutschland

Noch in diesem Jahr soll in Berlin ein Ableger des legendären New Yorker Nachtclubs "Studio 54" eröffnet werden. Wie die "Berliner Morgenpost" meldete, soll in der deutschen Hauptstadt erstmals eine Lizenz für eine Örtlichkeit außerhalb von Amerika vergeben werden.

Ende der 1970er-Jahre war das "Studio 54" eine der angesagtesten Adressen New Yorks. Dort feierten zahlreiche Prominente wie Andy Warhol, Liz Taylor und Rod Stewart. 1979 wurde der Club geschlossen.

  • Datum 23.01.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/69dD
  • Datum 23.01.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/69dD