1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Studie: Großbanken riesige Eigenkapitallücke

Großbanken brauchen mehr als eine halbe Billion Euro zur Erfüllung der verschärften Kapitalregeln, das stellten die Bankenregulierer des Baseler Ausschusses in einer Studie fest. Ende 2009 haben die 94 teilnehmenden Großbanken aus 23 Ländern eine Eigenkapitallücke von 577 Milliarden Euro in Form von Grundkapital und Gewinnrücklagen, um die künftigen Anforderungen an das harte Kernkapital und die zusätzlichen Kapitalpuffer nach "Basel III" zu erfüllen. Zum Vergleich: Die 94 Institute hatten 2009 insgesamt 209 Milliarden Euro Gewinn erwirtschaftet. 169 kleinere Banken, die an der Studie teilnahmen, brauchten dagegen zusammen nur 25 Milliarden Euro. Die Banken haben allerdings letztlich bis 2018 Zeit, um sich auf die verschärften Vorschriften einzustellen.