1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Stromwirtschaft plant deutsch-skandinavisches Ostseenetz

Deutschland und Skandinavien arbeiten an einem Stromnetz auf dem Boden der Ostsee. "Wir wollen den Nukleus für ein Ostseenetz schaffen", sagte der Geschäftsführer des nordostdeutschen Übertragungsnetzbetreibers 50Hertz, Boris Schucht, der "Financial Times Deutschland" (Mittwochausgabe). Ziel sei es, nicht nur die in der Ostsee geplanten Offshore-Windparks an das Festland anzubinden, sondern mit Deutschland, Dänemark und Schweden auch Strommärkte miteinander zu verbinden.