1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Fit & gesund

Stress abbauen - mit einer Yogalehrerin aus Hollywood

Viele Menschen fühlen sich von ihrem Leben überfordert. Sie leiden unter permanentem Zeitdruck und ständigem Gehetztsein. Oft die Folge: Nervosität, Schlafprobleme, Verdauungsstörungen oder das Gefühl, innerlich ausgebrannt zu sein. Spätestens dann sollte die Notbremse gezogen werden.

Video ansehen 03:44
Zum Beispiel mit einem kleinen Urlaub vom Alltag. Das können ein Wochenende sein oder ein paar Tage, die man ausspannt. Um sich mal ganz Körper und Geist zu widmen und mit "sich selbst" und seinen Bedürfnissen in Kontakt zu treten: Etwa mit Yoga. Die alte indische Lehre, sich im Atemfluss zu bewegen und zu meditieren ist gut für Menschen, die in ihrem Alltag viel Druck und Stress haben. Durch die gleichmäßige ruhige Atmung sinkt der Blutdruck. Die bei Stress oft überspannten Muskeln lockern sich, die Verbindung von Bewegung und Atmung beruhigt den Geist. Maya Fiennes gibt Yogakurse in Hollywood. Schauspielerinnen wie Goldie Hawn oder Topmodel Elle MacPherson lernen bei ihr, sich zu entspannen. Ihr Trainingskonzept auf der Basis von Kundalini-Yoga ist darauf ausgerichtet, auch Einsteigern effektive Übungen beizubringen, die die innere Balance herstellen und sich einfach in den Alltag integrieren lassen.