1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Strengere Regeln für EU-Zuwanderer

Der EU beigetreten sind Rumänien und Bulgarien schon 2007. Erst seit Anfang dieses Jahres allerdings haben Rumänen und Bulgaren auch freien Zugang zum deutschen Arbeitsmarkt. Den will die Bundesregierung jetzt wieder einschränken. Die Sorge: Ausländer könnten sich Sozialleistungen erschleichen.

Video ansehen 01:25