1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Streit bei VW spitzt sich zu

Beim Autobauer Volkswagen spitzt sich der Streit zwischen Betriebsrat und Management über den massiven Sparkurs zu. Kosteneinsparungen dürften nicht einseitig zu Lasten der Beschäftigten gehen, kritisierte der Betriebsrat. Eine VW-Sprecherin bedauerte am Mittwoch, dass der Betriebsrat dem "innovativen Arbeitszeitmodell" bisher nicht zugestimmt habe. VW stehe zu dem Modell, sei aber für andere Vorschläge "offen". Der Betriebsrat lehnt das geplante neue Schichtmodell in Wolfsburg ab. Volkswagen erwägt im Stammwerk Wolfsburg eine 3-Tage-Woche und 10-Stunden-Tage. Nachtschichten sollen wegfallen und damit Zuschläge gespart werden.

  • Datum 08.06.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6kXN
  • Datum 08.06.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6kXN