1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Streiks zeigen Wirkung

Nun bekommen die Passagiere den Streik des Boden- und Kabinenpersonal bei der Lufthansa zu spüren. Für die nächsten fünf Tage würden zehn Prozent aller Deutschland- und Europaflüge gestrichen, teilte das Unternehmen in Frankfurt mit. Für die Interkontinentalflüge soll es einen Sonderflugplan geben. Damit fänden rund 90 Prozent aller Lufthansa-Kontinentalflüge statt, hieß es in einer Mitteilung. Bislang hatte die Lufthansa am Mittwoch bereits 70 Kurzstreckenflüge und 12 Flüge auf Langstrecken gestrichen. Damit waren laut Unternehmen insgesamt gut vier Prozent aller geplanten Flüge ausgefallen. Der Sonderflugplan diene dazu, den Passagieren Planungssicherheit zu geben. Der Plan sei im Internet unter www.lufthansa.com abrufbar. Zudem gibt es Auskünfte unter der Telefonnummer 0800 - 850 60 70.