1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Streikchaos - In Griechenland wird das Militär eingesetzt, um die Treibstoffversorgung zu sichern

Griechenland muss Reformen durchsetzen, um in der Schuldenkrise auch weiter von der EU und dem Internationalen Währungsfonds unterstützt zu werden. Eine Auflage ist die Öffnung des Wettbewerbs in der Transportbranche. Dagegen wehren sich allerdings die Last- udn Tankwagenfahrer seit Tagen mit Streiks. Die Folge: Griechenland geht der Sprit aus. Jetzt greift die Regierung in Athen zu einer drastischen Maßnahme: Militär-tankwagen sollen das Land jetzt wieder mit Benzin versorgen.

Video ansehen 01:27