1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Streichkonzert bei Siemens

Der Technologie- und Elektronikkonzern Siemens will weltweit 16.750 Stellen streichen, davon allein 12.600 in der Verwaltung. Das erklärte Siemens-Chef Peter Löscher am Dienstag in München. In Deutschland sind von dem Abbau demnach 5250 Stellen betroffen. Die meisten Stellen will Siemens in den nach Mitarbeitern größten Standorten abbauen: Erlangen, München, Nürnberg und Berlin.