1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Streichkonzernt bei Citigroup

Die krisengeplagte US-Großbank Citigroup will einem Medienbericht zufolge Tausende Stellen im Investmentbanking streichen. Die Entlassungen seien Teil von Planungen, sich von rund zehn Prozent der 65.000 Mitarbeiter in diesem Bereich zu trennen, berichtete das «Wall Street Journal» am Sonntag unter Berufung auf gut informierte Kreise. Die betroffenen Mitarbeiter könnten bereits am (heutigen) Montag informiert werden. Nach der Bekanntgabe eines Verlustes von 5,1 Milliarden Dollar hatte Citigroup im April angekündigt, insgesamt 9.000 Stellen zu streichen. Ende vergangenen Jahres hatte die Bank bereits den Wegfall von 4.200 Jobs angekündigt.