1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Streetart

Ihre Leinwand ist die Straße: Streetart wird in Europa immer populärer. Und doch sind die meisten dieser Kunstwerke illegal. Darum bleiben Streetartisten wie Banksy lieber anonym.

Schon im antiken Pompeji gab es illegale Kratzarbeiten. Heute werden die Kunstwerke mit verschiedenen Techniken angebracht, auch Graffiti gehört dazu. Längst werden nicht mehr nur Häuserwände verziert, Streetart bezieht auch Straßenlaternen, Stromkästen oder sogar Bäume mit ein. Als erster Streetartist gilt der Franzose Gérard Zlotykamien, der 1963 mit seinen Arbeiten im Öffentlichen Raum begann.

Weitere Inhalte anzeigen