1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport

Straßenrennen: Arndt verpasst Gold

Mitfavoritin Judith Arndt hat die erhoffte Goldmedaille im olympischen Straßenradrennen verpasst.

Judith Arndt and Trixi Worrack Radrennfahrerinnen Olympia China 2008

Gold verpasst: Judith Arndt (rechts)

Beim Olympiasieg der Britin Nicole Cooke musste sich die Leipzigerin im strömenden Regen mit einem Platz jenseits der Medaillenränge begnügen.

Vor vier Jahren in Athen hatte Arndt dem Bund Deutscher Radfahrer (BDR) noch die Silbermedaille beschert.

Diesmal wurde Emma Johansson aus Schweden bei dem 126 km langen Rennen an der Chinesischen Mauer Zweite, Bronze ging an die Italienerin Tatiana Guderzo.