1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Ströer erzielt 412 Millionen Euro-Rekordumsatz

Der Spezialist für Außenwerber, die Ströer AG, will nach einem Rekordumsatz von 412 Millionen Euro im vergangenen Jahr weiter expandieren. Zu der Verdoppelung der Erträge haben neben den Zukäufen im Inland, etwa der DSM-Deutsche Städte-Medien, auch das Auslandsgeschäft beigetragen, berichtete Vorstandschef Udo Müller am Montag in Köln. Ströer strebe 2005 durch neue Produkte und eine Vermarktungsoffensive eine Wachstum bei Umsatz und Ergebnis an. Das Konzernergebnis 2004 weise aber durch Investitionen und Abschreibungen einen «deutlichen zweistelligen Jahresverlust aus». Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) habe sich mit 69 Millionen Euro verdreifacht.

  • Datum 30.05.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6iOV
  • Datum 30.05.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6iOV