1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

PROGRAMM

Stockholms Gourmet-Restaurant "F12"

Markus Aujalay im Stockholmer Restaurant "F12"

default

Markus Aujalay, Schwedens "Koch des Jahres 2004", und Danyel Couet kochen im noblen Stockholmer Design-Restaurant „Fredsgatan 12“, abgekürzt auch „F12“. Das Gourmet-Restaurant liegt in Stockholms noblem Regierungsviertel. Markus Aujalay und Restaurantbesitzer Danyel Couet sind ein perfektes Team – gemeinsam kreieren sie eine unkonventionelle skandinavische Spitzenküche: Rentier-Tatar mit Wachtel-Ei

23.09.04 a la carte euromaxx

Zutaten für 13 kleine Portionen:
Dünnes Knäckebrot
300g Rentierfleisch von der Keule (oder anderes Wild/Rindfleisch)
1 Esslöffel gehackte Schalotte
1 Esslöffel grober Senf
1/2 Esslöffel Senf
1 Esslöffel gehackte Kapern
1 Esslöffel gehackte Petersilie
Salz und Pfeffer
13 Eigelb von Wachteleiern

Zubereitung:
Das Fleisch fein zerhacken und mit Zwiebeln, Senf, Kapern und Petersilie verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Aus dem Knäckebrot 13 kleine Dreiecke brechen. Das Tatar in 13 kleine Portionen formen und jeweils kleine Mulden eindrücken. In jede Mulde vorsichtig ein Wachteleigelb platzieren und das Tatar auf die Knäckebrot-Ecken setzen und mit Pfeffer nachwürzen.

Guten Appetit!