1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Stimmungslage in der Bevölkerung Kirgistans ist eher schlecht

# Eine parlamentarische Demokratie, wie Rosa Otunbajewa es will - das wäre in Zentralasien, wo zumeist autoritäre Präsidenten mit harter Hand regieren, ein Novum. Im wahlkampf in kirgistan versprechen fast alle Kandidaten das, wonach sich die Menschen am meisten sehnen: Stabilität, Arbeit, wirtschaftlicher Aufschwung. Aber nehmen ihnen die Wähler das ab? - Unsere Korrespondentin Alexandra von Nahmen ist von Osch bis nach Bischkek gereist und hat festgestellt: beide Seiten finden nur schwer in ihren Alltag zurück.

Video ansehen 05:35