1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Stimmung schlechter als erwartet

Die Stimmung in der Wirtschaft der zwölf Länder der Euro-Zone hat sich im Juni stärker als von Analysten erwartet eingetrübt. Der von der Europäischen Kommission ermittelte Stimmungsindikator fiel auf 99,6 von 99,9 Punkten im Mai. Analysten hatten mit einem Rückgang auf nur 99,8 Punkte gerechnet. Im Zeitraum seien alle vier Komponenten des Indikators für die Euro-Zone im Vergleich zum Mai rückläufig gewesen, teilte die Kommission am Dienstag in Brüssel mit. Die Stimmung der Unternehmer in der Euro-Zone verschlechterte sich auf minus zehn von minus neun Zählern im Mai, das Verbrauchervertrauen sank auf minus neun von minus acht Zählern. Die Prognosen der Volkswirte lagen bei minus 8,8 beziehungsweise minus 8,6 Zählern.

  • Datum 02.07.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2SSH
  • Datum 02.07.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2SSH