1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Stiftung will Kulturgut vor Verfall retten

Das Zentrum für Bucherhaltung (ZFB) in Leipzig hat jetzt eine gemeinnützige Stiftung gegründet. Ziel sei es, Kulturgut in Archiven, Bibliotheken und Museen vor dem Verfall zu bewahren, erläuterte ZFB-Geschäftsführer Ernst Becker das Anliegen. Mit der Gründung der Stiftung wolle das Zentrum außerdem dazu beigetragen, den Ruf der Buchstadt Leipzig zu stärken und weiterzuführen.

Das Stiftungskapital bezifferte Becker auf 150.000 Euro. Es solle durch Spenden noch aufgestockt werden. Dazu seien unter anderem Spendenaktionen und Fundraisingprojekte geplant. Angesichts sinkender öffentlicher Zuschüsse werde privates Engagement für den Erhalt wertvollen Schriftgutes immer wichtiger, begründete die Sprecherin des Zentrums, Heidi Trzenschik, das Vorhaben.

  • Datum 24.03.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/21iq
  • Datum 24.03.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/21iq