1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

THEMEN

Stichwort: Tonga

Das Königreich Tonga liegt im südlichen Pazifik etwa 2000 Flugkilometer nordöstlich von Neuseeland und umfasst rund 170 Inseln. Nur 36 davon sind bewohnt. Mit ungefähr 750 Quadratkilometern Landmasse ist der Kleinstaat so groß wie Hamburg. Die meisten der rund 110 000 Einwohner leben auf Tongatapu, der größten und fruchtbarsten Insel des Tropenstaates. Tonga - im 17. Jahrhundert von den Holländern entdeckt und im 19. Jahrhundert von den Engländern missioniert - war nie eine Kolonie.

Tonga ist eine konstitutionelle Erbmonarchie, deren Verfassung dem König große Befugnisse einräumt. Der seit 40 Jahren auf dem Thron sitzende König Taufa'ahau Tupou IV. regiert mit nahezu absolutistischer Macht. Premierminister auf Lebenszeit ist einer seiner Söhne, im Parlament gibt es eine königstreue Mehrheit.

Mit Deutschland verbindet Tonga ein Freundschaftsabkommen, das 1876 geschlossen und 1977 erneuert wurde. Die Wirtschaftsbeziehungen zwischen den beiden Staaten sind nicht besonders ausgeprägt. Tongas wirtschaftliche Basis ist schwach und die Haushaltslage angespannt. Der Export ist gering und basiert auf Fischfang und Landwirtschaft. Zu den wichtigsten Agrarprodukten zählen Kokosnüsse, Bananen und Vanille. (dpa)

  • Datum 03.05.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8MFV
  • Datum 03.05.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8MFV