1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wissen & Umwelt

Stichwort: Pandemie

Die Weltgesundheitsorganisation warnt nach dem Ausbruch der Schweinegrippe in Mexiko vor einer Pandemie - eine Begriffserklärung.

Epidemie bezeichnet das stark gehäufte, örtlich und zeitlich begrenzte Vorkommen einer Erkrankung. Dazu gehören viele Tropenkrankheiten wie die Dengue, aber auch Cholera, Grippe, Typhus, Pest und Kinderlähmung.

Eine Epidemie, die sich über Länder und Kontinente hinweg ausbreitet, heißt Pandemie. Dazu zählen Aids, aber auch die Pest im Mittelalter oder die Grippe, die im 20. Jahrhundert zu drei Pandemien führte: An der "Spanischen Grippe" von 1918 starben mit 25 bis 50 Millionen mehr Menschen als im 1. Weltkrieg. Es folgten 1957 die "Asiatische Grippe" mit rund einer Million Toten und die "Hongkong-Grippe" 1968 mit etwa 700.000 Toten. (fw/gmf/dpa)