1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Steuerrazzia bei Post-Chef Zumwinkel

Steuerrazzia bei Postchef Klaus Zumwinkel: Die Polizei hat am Donnerstag Büro und Privathaus des 64-jährigen Top-Managers durchsucht und ihn zur Vernehmung zur Staatsanwaltschaft nach Bochum gebracht. Zumwinkel soll über Geldanlagen in Stiftungen in Liechtenstein Steuern von rund einer Million Euro hinterzogen haben, wie die Schwerpunktstaatsanwaltschaft für Wirtschaftssachen mitteilte. Ein Haftbefehl gegen Zumwinkel wurde gegen Kaution außer Vollzug gesetzt, ohne dass er dem Postchef zuvor verkündet werden musste. Zumwinkel konnte die Bochumer Ermittlungsbehörde nach der Vernehmung wieder verlassen.