1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Steuerforderungen an Yukos weiter erhöht

Der russische Staat hat das Kernstück des Ölkonzerns Yukos zum Verkauf ausgeschrieben und die Zerschlagung des Imperiums von Michail Chodorkowski begonnen. Der Förderbetrieb Juganskneftegas werde mit einem Startpreis von 246,75 Milliarden Rubel (6,6 Mrd Euro) am 19. Dezember versteigert, teilte die Privatisierungsbehörde am Freitag in Moskau mit. Zugleich schraubte der Fiskus seine Gesamtforderung an Yukos auf umgerechnet 18,9 Milliarden Euro hoch. Für 2003 würden Steuernachforderungen von 169,94 Milliarden Rubel (4,5 Mrd Euro) erhoben, bestätigte die Firma.
  • Datum 19.11.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5sn3
  • Datum 19.11.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5sn3