1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Steueramnestie bringt gute Einnahmen - bleibt aber hinter Gesamterwartungen zurück

Die Ende März ausgelaufene Steueramnestie hat Bund und Ländern rund 1,2 Milliarden Euro eingebracht. Nach Angaben des Bundesfinanzministeriums nahm der Fiskus alleine im März knapp 124 Millionen Euro ein. Zwar wurde die Prognose der Steuerschätzer vom November damit deutlich übertroffen, anfänglich war aber mit Einnahmen von fünf Milliarden Euro gerechnet worden.

  • Datum 22.04.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6YAz
  • Datum 22.04.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6YAz