1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Steinbrück: keine Rezession

Trotz der Finanzmarktkrise und der abflauenden Konjunktur gibt es nach Ansicht der Bundesregierung keinen Grund, Untergangsszenarien zu malen. Finanzminister Peer Steinbrück sagte am Dienstag im Bundestag in Berlin, für das Gesamtjahr 2008 halte die Regierung nach wie vor das prognostizierte Wachstum von 1,7 Prozent für realistisch. Auch wenn das Wachstum im kommenden Jahr schwächer ausfallen dürfte, könne von einer anhaltenden Rezession keine Rede sein.