1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Steel-Deal fast komplett

Der Stahlkonzern Mittal Steel besitzt nach eigenen Angaben mittlerweile fast 94 Prozent des Luxemburger Konzerns Arcelor. Wie Mittal am Montag weiter mitteilte, haben die verbleibenden Arcelor-Aktionäre Anspruch darauf, ihre Papiere bis zum 17. November für 40,40 Euro zu verkaufen. Mit der endgültigen Fusion der beiden Unternehmen würde der mit Abstand weltgrößte Stahlkonzern entstehen. Arcelor hatte sich monatelang erbittert gegen die feindliche Übernahme durch den Marktführer Mittal gewehrt. Arcelor stimmte schließlich der Fusion zu, nachdem Mittal sein Angebot auf 31 Milliarden Euro erhöht hatte.

  • Datum 28.08.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/918T
  • Datum 28.08.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/918T