1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Statistikamt erwartet 37.500 Unternehmenspleiten in diesem Jahr

In diesem Jahr gehen voraussichtlich fast 2000 Firmen weniger Pleite als 2004. Der Rückgang der Unternehmensinsolvenzen setzte sich auch im September fort, teilte das Statistische Bundesamt am Freitag mit. Die Gerichte meldeten 2877 Insolvenzen, 11 Prozent weniger als im September 2004. Nachdem die Statistiker in den ersten neun Monaten des Jahres gut 28.000 Pleiten registrierten, prognostizierten sie 37.500 insolvente Unternehmen für das Gesamtjahr. Das wären knapp 2000 oder gut vier Prozent weniger als 2004, als mit 39.200 nur etwas weniger Firmen Pleite gingen als im Rekordjahr 2003.
  • Datum 02.12.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7YFd
  • Datum 02.12.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7YFd