1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Deutschland

Stasi - Marianne Birthler zieht Bilanz

Das Interesse am ehemaligen DDR-Geheimdienst ist nach wie vor groß. Die Öffnung der Akten ist zum weltweit bewunderten Vorbild geworden.

Marianne Birthler (Foto: dapd)

Nach zehn Jahren wird Marianne Birthler die Leitung der Stasi-Unterlagen-Behörde an den früheren DDR-Bürgerrechtler Roland Jahn übergeben. In ihrem letzten Tätigkeitsbericht betont die gebürtige Berlinerin am Donnerstag (10.03.2011), wie wichtig die Aufarbeitung der SED-Diktatur auch gut 20 Jahre nach der friedlichen Revolution noch immer sei. Im Gespräch mit der Deutschen Welle zeigt sich Birthler berührt von den Freiheitsbewegungen in Ägypten und anderen afrikanischen Ländern. Die Ereignisse gingen ihr "unter die Haut".

Hören Sie das Interview im folgenden Audio-Link!