1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Star-Pianistin und Wolf-Forscherin Grimaud goes VW

Die französische Star-Pianistin Hélène Grimaud musiziert am 1. Mai mit der Sächsischen Staatskapelle in der Gläsernen VW-Manufaktur in Dresden. An dem Konzert unter Leitung von Esa-Pekka Salonen mit Werken von Robert Schumann und Johannes Brahms ist auch der Cellist Jan Vogler beteiligt, teilte der Veranstalter am Wochenende (24.4.2005) mit. Am Tag darauf nehmen Salonen, Grimaud und die Staatskapelle Schumanns Klavierkonzert a-Moll für die Deutsche Grammophon auf.

Grimaud gilt nicht nur als exzellente Pianistin, sondern hat sich auch als Tierforscherin einen Namen gemacht. Die 35-Jährige lebt mit Wölfen zusammen und hat darüber einen Bestseller geschrieben ("Wolfsonate"). Seit mehreren Jahren leitet sie in der Nähe von New York das Wolf Conservation Center.

  • Datum 24.04.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6YXJ
  • Datum 24.04.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6YXJ