1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport

Star-Aufgebot für Confed-Cup

Brasiliens Fußball-Nationalmannschaft wird nun doch mit fast allen Superstars beim Confederations Cup vom 15. bis 29. Juni in Deutschland antreten. Nachdem Nationalcoach
Carlos Alberto Parreira auch den eigentlich urlaubswilligen dreimaligen Weltfußballer Ronaldo und überraschend auch Torhüter Dida vom AC Mailand nominiert hat, müssen die deutschen Fans bei der Generalprobe für die WM 2006 nur auf Didas Klub-Kollegen Cafu und Roberto Carlos von Real Madrid verzichten.

Parreira berief auch fünf Bundesliga-Profis in das Aufgebot für den Confed-Cup: Gilberto von Hertha BSC sowie Lucio und Ze Roberto vom deutschen Meister Bayern München und die beiden Leverkusener Juan und Roque Junior. Dagegen wird Mittelfeldmann Marcelinho trotz seiner überragenden Leistungen bei Hertha nur Zuschauer sein.

  • Datum 20.05.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6fiy
  • Datum 20.05.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6fiy