1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Stahlriese drosselt Produktion

Der weltweit größte Stahlkonzern ArcelorMittal hat im dritten Quartal Rekordergebnisse erwirtschaftet. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahresquartal um 38 Prozent auf 35 Milliarden Dollar, der Nettogewinn um 29 Prozent auf 3,8 Milliarden Dollar, teilte das Unternehmen am Mittwoch in Luxemburg mit. Der Stahlriese kündigte jedoch Einsparungen und zusätzliche Produktionskürzungen wegen der nachlassenden Konjunktur an. Eine Anpassung des bisherigen Wachstumsplans sei nötig, hieß es.