1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Stabwechsel - Die USA verkünden das Ende ihres Kampfeinsatzes im Irak

# Es ist ein historischer Tag für den Irak. Nach mehr als sieben Jahren beenden die US-Amerikaner heute offiziell ihren Kampfeinsatz. Zur Kommandoübergabe an die irakischen Streitkräfte ist Vizepräsident Biden in Bagdad. Präsident Obama wird im Lauf des Tages eine Rede an die Nation halten. Rund 50tausend US-Soldaten verbleiben bis 2011 weiter im Land, um die einheimische Armee auszubilden - Regierungchef al-Maliki sieht trotzdem schon heute die Unabhängigkeit des Landes wiedererlangt.

Video ansehen 01:23