1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Stabilisierung

Der Bundesverband deutscher Banken sieht Chancen für eine wirtschaftliche Stabilisierung in Deutschland und damit ein Ende der Abwärtsspirale bei den Wachstumsprognosen. Der Bankenverband senkte seine Wachstumsprognose für 2003 auf 0,5 Prozent nach zuvor "bestenfalls ein Prozent". "Ich glaube aber, dass diese Revision nach unten nunmehr zu einem Ende gekommen ist", sagte der neue Vorsitzende des Wirtschafts- und Währungsausschusses des Verbandes, Norbert Walter.

  • Datum 09.05.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3cNg
  • Datum 09.05.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3cNg