1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Stabile Konjunktur-Erholung

Der Anstieg des ZEW-Konjunkturindikators hat Hoffnungen auf eine Erholung der deutschen Wirtschaft geweckt. Der vom Zentrum Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) ermittelte Wert legte im Juli um einen Punkt auf 48,4 Punkte zu. Der Indikator halte sich somit über seinem historischen Mittelwert von 34,7 Punkten und signalisiere weiterhin moderaten Optimismus für die Konjunkturentwicklung, sagte ZEW-Präsident Wolfgang Franz am Dienstag in Mannheim. Der Indikator basiert auf der Einschätzung von Finanzanalysten. - Auch der Bundesverband deutscher Banken äusserte sich grundsätzlich optimistisch für die weitere Konjunkturentwicklung. Der Bankenverband erwartet für dieses Jahr einen Zuwachs des Bruttoinlandsprodukts von 1,75 Prozent.

  • Datum 20.07.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5L1F
  • Datum 20.07.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5L1F