1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Fisch und Meeresfrüchte

Stör, fürstlich zubereitet

Die Casa Doina - einer der schönsten Bauten des rumänischen Nationalstils, entworfen für die Weltausstellung 1889. Hier genießt man rumänische Küche auf höchstem Niveau.

default

Die Casa Doina - einer der schönsten Bauten des rumänischen Nationalstils - und heute ein Restaurant.

Zutaten:
1 Störfilet mit Wirbelsäule
50 g Möhren
50 g Sellerie
50 g Zucchini
50g Pilze
Eine Blätterteig-Pastete (gibt es fertig zu kaufen)
30 g Zitrone
20 ml Öl
Süße Sahne
Lieblichen WeißWein
Salz
Fischgewürz (eine Mischung aus Suppengrün, Senfsaat, Zwiebeln, Piment, Dill, Wacholder, Pfeffer, Lorbeer, Nelken).


Zubereitung:
Das Gemüse in eine Pfanne mit Olivenöl geben und dünsten. Damit es den Geschmack, den Nährwert und die Vitamine behält, sollte es so kurz wie möglich gebraten werden, also "AL DENTE". Das Störfilet mit Fischgewürzen würzen und in einer Pfanne anbraten. Lieblichen Weißwein und süße Sahne hinzugeben. Die Pilze klein schneiden und ebenfalls hinzugeben. Das Ganze einige Minuten kochen lassen. Der Fisch ist fertig, wenn sich die Wirbelsäule anhebt. Dann das Ganze auf einem Teller anrichten. Die Pilze in eine Blätterteig-Pastete geben, die im Voraus bei 160° C im Backofen erwärmt wurde, und schließlich alles mit einigen Spritzern Zitrone abschmecken.

euromaxx 13.04.2006 a la carte gericht

Stör, fürstlich zubereitet

Guten Appetit!