1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Springer AG mit Gewinnsprung

Europas größtes Zeitungshaus Axel Springer («Bild», «Die Welt») will nach der gescheiterten Übernahme von ProSiebenSat.1 und einem Rekordgewinn 2005 weiter im Kerngeschäft wachsen. Der Jahresüberschuss habe mit dem historischen Wert von 231 Millionen Euro das Vorjahresniveau um 56 Prozent übertroffen, teilte die Axel Springer AG am Donnerstag in Berlin mit. Die Ertragslage verbesserte sich deutlich. Das um Sondereffekte bereinigte Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITA) sei um 39 Prozent auf 338 Millionen Euro gestiegen.

  • Datum 16.02.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7zzI
  • Datum 16.02.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7zzI