1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Sprache vor Aussterben gerettet

Eine der seltensten Sprachen der Welt ist in Südafrika vor dem Aussterben gerettet worden. Die nach bisherigen Erkenntnissen nur noch von sieben Menschen weltweit gesprochene N/u-Sprache der Khomani San (Buschleute) wurde mit Multimedia-Mitteln registriert und in ein Sprachprogramm umgesetzt. Nach Informationen der Zeitung "The Citizen" war die Sprache vor allem in den Trockengebieten der Nordkap-Region einst weit verbreitet. Das benutzerfreundliche Sprachprogramm soll künftig auch anderen Menschen Zugang zu der Sprache geben. Nach Angaben der UN-Kulturorganisation UNESCO sind innerhalb der nächsten zwei Jahrzehnte rund 3000 Sprachen weltweit vom Aussterben bedroht.