1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reise

Spitzenhotels mit besonderem Flair

Die Alte Nationalgalerie auf der Museumsinsel in Berlin ist bunt erleuchtet.

Berlin bei Nacht

Bei manchen Hotels in Deutschland wird allein schon die Übernachtung zum Erlebnis. So beeindruckt beispielsweise das Fünf-Sterne-Luxus-Hotel "Side" in Hamburg durch eine 24 Meter hohe, gläserne Atrium-Hotelhalle. Die um drei Grad gekippte Glasfassade erzeugt eine räumliche Spannung. Die computergesteuerte Lichtchoreografie folgt den Jahreszeiten und dem Wetter. Im Herzen Berlins gibt es eine "Galerie zum Übernachten", das "Arte Luise Kunsthotel". Jedes Zimmer wurde von einem international renommierten Künstler gestaltet und ist somit ein Unikat. Unter dem Dach eines Vereins haben sich zahlreiche Schlösser und Klöster, Gutshäuser und Burgen zusammengeschlossen. Sie zeigen die Vielfalt der Kulturgeschichte in unterschiedlichen Regionen auf.

WWW-Links