1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Spinnen, Aufzüge, Spritzen, Flugzeuge

Viele kennen das aus eigener Erfahrung: Das Herz rast, die Hände werden feucht, Übelkeit und Atemnot treten auf - eine unbestimmte Angst überkommt einen. Ganz plötzlich.

Problematisch wird es, wenn sich die Angstzustände häufen oder chronisch werden: Die am häufigsten vorkommende Phobie ist die Agoraphobie, die Furcht vor bestimmten Orten oder Situationen. Daneben gibt es auch die soziale Phobie, bei der der Betroffene in extremer Weise fürchtet, von anderen Menschen beobachtet und beurteilt zu werden. Zu den speziellen Phobien zählt die Spinnen- oder Spritzenphobie. Flugangst komme ebenfalls recht häufig vor.

Panikmache ist aber dennoch nicht angesagt: Die Phobien gehören zu den psychischen Problemen, die sich am besten behandeln lassen.

  • Datum 11.04.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/24mu
  • Datum 11.04.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/24mu