1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reis und Nudeln

Spinat-Lasagnette mit Kürbis, Amarettokeks und Parmesan

Das „Caminetto d’Oro“ hat keinen Michelinstern, braucht ihn wohl auch nicht, um Gäste anzulocken. Es ist bei den Einheimischen wegen seiner stets frischen Gerichte beliebt.

default

Chefin Maria Di Giandomenico beherrscht die Pastazubereitung

Spinat-Lasagnette mit Kürbis, Amarettokeks und Parmesan

Ein Rezept von Maria, der Chefin im Restaurant CAMINETTO D’ORO in Bologna, Italien

Rezept für 4 Personen:

Zutaten: 400 Gramm Mehl (wenn möglich aus biologischem Anbau)
5 oder 6 Eier
20 Gramm Spinat
20 Gramm in kleine Würfel geschnittener Kürbis
1 mittelgroße Zwiebel oder 2 Schalotten
1 Eßlöffel Ricotta
1 Eßlöffel Sahne Parmesankäse, grob gerieben.
Menge: je nach Geschmack, doch maßvoll.
Salz und Pfeffer
ein wenig Majoran Der Pastateig (Lasagnescheiben): Den Spinat mit heißem Wasser dämpfen. Abtropfen lassen und fein
zerschneiden. Das Mehl durch ein feines Sieb ziehen. Eine Mulde darin bilden. Den Spinat mit einer Prise Salz hineingeben, ebenso die Eier. Das Ganze gut miteinander vermischen und kneten. Den Teig, der auch einen Tag vorher gemacht und im Kühlschrank aufgehoben werden kann, mit einem Nudelholz dünn ausrollen. Gegebenenfalls zwischendurch leicht mit Mehl bestäuben. Danach in längliche Scheiben schneiden und etwa 10 Minuten trocknen lassen. Die weitere Zubereitung:

Die Zwiebeln (oder Schalotten) in einer Pfanne in etwas Olivenöl auf kleiner Flamme andünsten, bis sie glasig sind. Die Kürbiswürfel in heißem Wasserdampf garen, nicht länger als 3 - 4 Minuten.

Die trockenen Pastascheiben in nicht zu kleine Stücke brechen und etwa 3 Minuten in heißem Salzwasser kochen.

Die Pasta ist gar, wenn sie von selbst an die Wasseroberfläche steigt. Dann sofort herausnehmen, in eine Pfanne geben und Sahne, Ricotta sowie Kürbiswürfel hinzufügen, ganz kurz aufkochen lassen und mehrfach umrühren. Das Öl mit den Zwiebeln dazugeben und vermischen. Etwas Majoran hinzufügen.

24.01.2008 DW-TV euromaxx a la carte gericht

Spinat-Lasagnette mit Kürbis, Amarettokeks und Parmesan

Anrichten:

Das Gericht auf einem Teller anrichten. Zum Schluß einen zerbröselten Amarettokeks darüber streuen sowie den geriebenen Parmesankäse. Sofort warm servieren. Guten Appetit!

Audio und Video zum Thema